Solltet Ihr auf eurem iPhone 7 Rufumleitungen einrichtetet haben, zum Beispiel zu einer Mailbox oder Festnetznummer, dann möchtet Ihr diese vielleicht löschen. Grund kann zum Beispiel eine bevorstehende Reise außerhalb der EU sein. Sind dann Rufumleitungen vorhanden, dann kann es unter Umständen sehr teuer für euch werden. Deswegen hier nun die Anleitung, wie man auf dem iPhone 7 alle Rufumleitungen löschen kann:

Das geht zum Glück sehr einfach. Man kann die Umleitungen mit dem iPhone 7 löschen, indem man folgenden GSM Netzcode nutzt. Geht dazu wie folgt vor:

Öffnet die Telefon-App eures iPhone 7 und gebt dann den folgenden GSM Netzcode über den Ziffernblock ein:

  • ##002#

Bestätigt bzw. sendet den Code, indem Ihr den grünen Hörer antippt. Der Netzcode wird nun gesendet. Je nach Anbieter erhaltet Ihr nun eine Mitteilung darüber, dass eure Rufumleitungen gelöscht worden sind.

Ihr wisst nun, wie man ganz einfach und schnell auf dem iPhone 7 alle Rufumleitungen deaktivieren kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps