Möchten Sie auf das neue iPhone 8 oder iPhone 8 Plus umsteigen und haben noch ein älteres iPhone, dann sollten Sie unbedingt prüfen, ob Ihre aktuelle Sim Karte in das neue Apple Smartphone passt. Denn ältere Smartphones haben in der Regel noch ein Standard- oder Micro Sim Karten Fomat genutzt, je nachdem welches Smartphone Sie noch nutzen.

Das iPhone 8 hingegen verwendet das derzeit kleinste Format: Die Nano Sim Karte

Prüfen Sie also bitte, ob Sie eine solche Nano Sim Karte haben. Wenn nicht, dann müssen Sie eine der folgenden Möglichkeiten nutzen, um an eine Nano Sim Karte zu bekommen:

  1. Ausstanzen mittels Sim Karten Locher

Es gibt die Möglichkeit aus einer Standard- oder Micro Sim Karte eine Nano Sim Karte auszustanzen. Solche Sim Karten Locher gibt es für wenig Geld auf Amazon. Der Locher besitzt diverse Schablonen, darunter auch für das Nano Format, mit der man eine solche Sim Karte aus der „Alten“ ausstanzen kann. Der Locher kostet zwischen 5€ und 10€.

  1. Bei Mobilfunk Anbieter anfordern

Die einfachste, aber auch teuerste Methode ist es eine neue Nano Sim Karte bei dem eigenen Mobilfunkanbieter anzufordern. Der Versand dauert ca. 3 Werktage und kann meist über ein Online Service Center oder die Kundenhotline angefordert werden. Die Kosten belaufen sich zwischen 15€ und 25€ je nach Mobilfunkanbieter.

Ihr wisst nun welche Sim Karte das neueiPhone 8 Smartphone benötigt und wie man aus der alten Sim Karte ein neues Format stanzen kann.


Lesenswert

iPhone X Webseiten als PDF speichern - Tipp
Wenn Sie mit dem iPhone X eine Webseite besuchen, dann möchten Sie...
Samsung Galaxy S8 Präsentation nochmal ansehen - In 360°
Solltet Ihr die Präsentation des Samsung Galaxy S8 heute abend verpasst...
Samsung Galaxy S7 Verbindet sich nicht mehr über Bluetooth nach UpdateSamsung Galaxy S7 Verbindet sich nicht mehr über Bluetooth nach Update
Es kann Ihnen bei einem Firmware Update wie dem Samsung Galaxy S7 passieren...
Samsung Galaxy S8 Members Adventskalender deaktivieren
Adventskalender zur Weihnachtszeit sind eine schöne Sache und so hat sich...
Samsung Galaxy S8 Videoübertragung von DJI Drohne ruckelt
Habt Ihr euch eine Drohne von DJI gegönnt und für den ersten Flug...

Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.