Hier ein paar Tipps, wie ihr eure Kawasaki Z750 für den Winter einmotten könnt.

Als Erstes solltet ihr eurer Z einen gründlichen Waschgang gönnen und zwar am Besten per Hand.

Es empfiehlt sich ein Mittel zu benutzen, welches das Lösen von Dreck und Insekten vereinfacht. Z.B das bei Louis erhältliche  PROCYCLE Gel-Spezial-Reiniger: Diese Flüssigkeit auf die betreffenden Stellen auftragen , und ein bisschen einwirken lassen. Danach mit Wasser und Schwamm abwaschen. Wenn nötig diesen Vorgang wiederholen. Danach das Motorrad mit einem trockenen Handtuch abreiben, damit keine Wasserflecken entstehen können.

Danach sollte der Tank mit einem Hartwachs wie z.B von Sonax behandelt werden. Kleine Teilflächen mit dem Wachs einreiben, einwirken lassen und polieren. Dazu am Besten Watte benutzen. Wichtig ist, dass ihr mit dem Wachs keine Kunstoffteile etc. berührt, da dies den Kunstoff beschädigen oder ausfärben kann!

Nun sollte der Tank eurer Z wieder glänzen. Bei mir sah sie fast wie beim Einkauf aus =) Bis auf einen kleinen Steinschlag im Tank, was mich doch etwas störte.

Anschließend nochmal die Kette gründlich säubern und mit Kettenspray einfetten.

Nun muss noch die Batterie ausgebaut werden und an einem trockenen Platz gelagert werden. Falls möglich zwischendurch mit einem passenden Ladegerät laden.

Der Reifenluftdruck sollte  etwas erhöht werden und die Maschine mindestens alle 2 Wochen während der Lagerzeit um ein paar Zentimeter verschoben werden, damit sich Felge und Reifen nicht verformen.

Falls ihr euer Motorrad draussen lagert solltet ihr noch die Auslässe des Endtopfes mit etwas verschließen, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann.

Abschließend eine wasserabweisende Plane über das Motorrad werfen und gut ist.

Es gibt zwar bestimmt noch mehr, was man seinem Motorrad Gutes tun kann, bei mir hat dies aber bis jetzt immer gereicht.

 

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: