Manchmal ist es sinnvoll die eigene Rufnummer zu unterdrücken. Vor allem dann wenn Sie nicht möchten, dass der angerufene Kontakt Ihre Rufnummer erfährt.

Damit die eigene Telefonnummer bei dem LG G4 nicht übermittelt wird, muss die entsprechende Einstellung an den Mobilfunkbetreiber übermittelt werden. Wir zeigen euch, wie das genau funktioniert.

Öffnet dazu als Erstes auf eurem LG G4 vom Homescreen aus die Telefon-App und lassen Sie sich das Tastenfeld anzeigen. Tippen Sie nun auf das Symbol mit den drei Punkten, um das Menü zu öffnen. Wählen Sie in diesem den Eintrag „Anrufeinstellungen“ aus.

Tippen Sie in diesem Untermenü auf „Weitere Einstellungen“ --> „Eigene Rufnummer anzeigen“

Eigene Rufnummer anzeigen lassen

Sie können nun Ihre eigene Rufnummer verbergen, indem Sie den entsprechenden Eintrag markieren. Die neue Einstellung wird nun an den Mobilfunkbetreiber übermittelt und übernommen. Fertig!

Ab sofort wird Ihre Telefonnummer bei einem Anruf mit dem LG G4 nicht mehr an den Kontakt übermittelt. Dieser kann also nicht mehr erkennen, von welcher Rufnummer er gerade angerufen wird.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps