Das LG G6 gehört mit zu den Highlights des Mobile World Congress und hat von vielen renommierten Fachzeitschriften gute Kritiken erhalten. Solltet Ihr euch dieses Smartphone vorbestellen, dann prüft bitte unbedingt, ob eure aktuell verwendete Sim Karte auch in dieses Modell passt.

Denn es gibt verschiedene Sim Karten-Typen die aktuell noch im Umlauf sind.

Das LG G6 benötigt eine Nano Sim Karte, damit die Telefonie und das mobile Internet verwendet werden kann. Besitzt Ihr bereits eine solche Sim Karte ist alles in Ordnung und braucht euch keine weiteren Gedanken darüber zu machen.

Habt Ihr allerdings noch eine Standard- oder Micro Sim Karte, dann solltet Ihr nun eine der folgenden Optionen nutzen, um an eine Nano Sim Karte zu gelangen.

Option 1: Perforierung

Ihr habt eine Sim Karte mit Nano-Perforierung? Das ist die einfachste Variante! Drückt einfach die Nano Sim Karte aus der bereits vorhandenen Sim Karte entlang der Perforierung heraus.

Option 2: Sim Karten Stanze

Es gibt es so genannte "Sim Karten Locher". Ein Sim Karten Locher, das richtige Format aus eurer Sim Karte aus, wenn diese größer ist. Solche Sim Karten Locher gibt es bereits für wenig Geld.

Option 3: Nano Sim Karte bestellen

Ist euch der Aufwand zu groß, so könnt Ihr auch einfach bei eurem Mobilfunkbetreiber eine neue Nano Sim Karte für das LG G6 anfordern. Bedenkt aber, dass dies ebenfalls mit Kosten verbunden sein kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps