Wenn Sie bei Ihrem Android Smartphone, zum Beispiel dem Samsung Galaxy S4 oder dem HTC One die Fehlemeldung processandroid.process.acore erhalten, dann hat dies meist mit einem Fehler der Kontakte App zu tun. Damit man die Fehlermeldung processandroid.process.acore auf seinem Android Smartphone beheben kann, muss man wie folgt vorgehen:

Öffnet das Menü und dann Einstellungen --> Anwendungsmanager --> Reiter "Alle". Sucht nun hier nach "Kontakte-Speicher".

Wichtig! Bevor Ihr weitermacht, stellt sicher, dass Ihr ein aktuelles Backup all eurer Kontakte habt. Denn mit dem nächsten Schritt werden eure Kontakte unwiderruflich auf dem Android Smartphone gleöscht. Dieser Schritt ist aber leider notwenidg, damit man die Fehlermeldung processandroid.process.acore beheben kann.

Tippt nun "Kontakte-Speicher" an, um so die App Information dazu zu öffnen. In dieser werdet Ihr nun einen Button mit "Daten löschen" finden. Tippt diesen Eintrag an und es wird der Kontakte Speicher geleert und damit auch die Ursache der Fehlermeldung processandroid.process.acore beseitigt, welche in dieser Speichereinheit ausgelöst wurde.

Schaltet euer Smartphone nun aus und startet es anschließend neu. Spielt euer Backup zum beispiel über euer Google Konto oder einer APp wie MyBackupPro wieder ein. Anschließend solltet Ihr die Fehlermeldung processandroid.process.acore nicht mehr auf eurem Android Smartphone erhalten.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: