Die Panasonic Lumix FZ1000 gehört derzeit mit zu den besten Bridge Kameras, die es auf dem Markt gibt. Wie bei Smartphones üblich gibtes nun auch für die Panasonic Lumix FZ1000 das erste Firmware-Update. Dieses Update bringt auch sogleich interessante neue Verbesserungen mit, die wir euch hier kurz in einem Changelog zeigen möchten:

Das Firmwareupdate hat die Versionsnummer: 2.0

Folgende Funktionen erhält die Panasonic Lumix FZ1000 durch das Firmware-Update:

  • 4K Bilder-Modus
  • 4K/24p/100Mbps Modus für MP4 Videoaufnahmen
  • Shutter Sound wurde dem menü hinzugefügt

Am Interessantesten ist wohl der 4K Bildermodus. Hier kann eine Videosequenz aufgenommen werden und anschließend Bilder daraus ausgeschnitten werden, die eine Auflösung von 8 Megapixeln haben. Somit entgeht euch kein moment mehr, ohne diesen fotografisch festzuhalten.

Das Firmware Update kann man selbst von folgender offiziellen panasonic Homepage downloaden: Download Firmware V2.0 für Panasonic Lumix FZ1000

Lest euch vorher unbedingt die Anleitung zur Installation des Firmware Updates durch! Wenn ihr am Ende der Seite auf den "Akzeptieren Button" klickt, steht euch der Download-Link bereit. Bei einem firmware Update kann einiges schief gehen, wenn man dieses nicht wie beschreiben durchführt. Darum installiert dieses nur, wenn Ihr mit der Materie vertraut seid!

Wir wünschen euch weiterhin viel Spass und Freude mit der Panasonic Lumix FZ1000 und der neuen Firmware.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps