Wenn Ihr euch das neue Samsung Galaxy A5 2016 gekauft habt und nun beim Einrichten des Smartphones seid, dann wundert Ihr euch vielleicht, wie man denn die Sim Karte in das Gerät einsetzen soll. Wir möchten euch hier gerne in unserer Anleitung erklären, wie man dabei vorzugehen hat:

Im Lieferumfang eures Samsung Galaxy A5 2016 ist ein kleiner Stecker enthalten, das so genannte Sim-Tool. Mit diesem Sim Tool könnt Ihr den Sim Karten Schacht des Samsung Galaxy A5 2016 öffnen. Dieser befindet sich auf der rechten Gehäuseseite. Nehmt nun das Sim Tool und stecht damit in das kleine Loch auf der rechten Seite, bis sich der Kartenschacht herauslöst.

Wenn Ihr den Sim Kartenschacht des Samsung Galaxy A5 2016 in den Händen haltet, seht Ihr zwei verschiedene Plätze:

Legt nun die Nano Sim Karte in den Kartenschacht und setzt diesen dann wieder in euer Samsung Galaxy A5 2016 ein. Fertig!

Wenn Ihr nun euer Smartphone startet, dann werdet Ihr mit der Sim -Pin Abfrage begrüßt. Ihr habt also erfolgreich die Sim Karte in das neue Samsung Galaxy A5 2016 eingelegt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen