Das Samsung Galaxy A5 welches durch sein flaches Gehäuse auffällt, bietet natürlich auch die Möglichkeit in Android so genannte Screenshots zu erstellen. Mit einem Screenshot wird der aktuell angezeigte Inhalt auf dem Display in einer Bilddatei im JPG Format gespeichert. Deswegen wird der Screenshot auch Bildschirmdruck, Hardcopy oder Bildschirmfoto genannt. Somit kann man schnell Informationen auf dem Samsung Galaxy A5 sichern und später wieder aufrufen.

In der regel wird der Screenshot zum Speichern von Informationen aus dem Internet, Fehlerdokumentation, Beweis von Highscores in Games etc. verwendet. Um einen Screenshot auf dem Samsung Galaxy A5 durchzuführen, müssen Sie die folgende Tastenkombination anwenden:

Drücken und halten Sie gleichzeitig bei Ihrem Samsung Galaxy A5 die Tasten:

  • Power On/ Off
  • Home-Button

Wenn Sie diese Tastenkombination für ca. zwei Sekunden lang halten, wird ein Screenshot ausgelöst. Dies erkennen Sie an einem weißen Rahmen um den Bildschirminhalt, der fotografiert wurde und einem Klick-Ton.

Den soeben erstellten Screenshot finden Sie nun bei Ihrem Samsung Galaxy A5 in der Ordner in dem neu erstellten Ordner "Screenshots".

Ihr wisst nun, wie man auf dem Samsung Galaxy A5 einen Screenshot erstellen kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps