Wenn Sie die Nachrichten App auf Ihrem Samsung Galaxy Note 3 öffnen und in einer SMS-Unterhaltung feststellen, dass die Schrift übermäßig groß dargestellt wird, dann liegt das an einem Feature von Android, welches die Schriftgröße innerhalb von Nachrichten vergrößern und verkleinern lässt. Dies funktioniert folgendermaßen: Wenn Sie sich in einer SMS Unterhaltung befinden und die Volume plus oder Volume minus Taste drücken, dann vergrößert oder verkleinert sich die Schrift.

Wenn Sie dieses Feature stört, weil Sie manchmal aus Versehen auf die Volume-Taste innerhalb der SMS Nachrichten App gelangen, dann zeigen wir Ihnen nun, wie Sie diese Funktion auf Ihrem Samsung Galaxy Note 3 deaktivieren können.

Öffnen Sie dazu die Nachrichten App und tippen Sie anschließend im Übersichtsbildschirm Ihrer Unterhaltungen auf die Optionen-Taste, die Sie links neben dem Home-Button finden. Dies wird ein kleines Menü öffnen, in welchem Sie nun auf "Einstellungen" tippen. Scrollen Sie in den Einstellungen nun in der Liste nach unten, bis Ihnen die Sektion "Anzeige" angezeigt wird. In dieser Sektion können Sie nun bei "Lautstärketasten verwenden" das Häckchen in der Checkbox entfernen. Dies wird die Funktion, die Schriftgröße mittels der Lautstärketaste zu vergrößern bzw. zu verkleinern,  auf Ihrem Samsung Galaxy Note 3 deaktivieren.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen