Wenn Sie einen Anruf auf Ihrem Samsung Galaxy Note 3 erhalten und die Vibration für eingehende Anrufe nicht aktiviert haben, dann kann es unter Umständen passieren, dass Sie den Anruf nicht bemerken. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn Sie einen leisen oder ruhigen Klingelton auf dem Samsung Galaxy Note 3 verwenden, der bei einer lauten Umgebung, wie zum Beispiel einem Stadtbummel einfach überhört wird. Wir empfehlen deshalb die Vibration des Samsung Galaxy Note 3 für eingehende Anrufe zu aktivieren, da so Anrufe leichter bemerkt werden können. Wie Sie die Vibration für eingehende Anrufe auf dem Samsung Galaxy Note 3 aktivieren, das zeigen wir Ihnen nun.

Öffnen Sie als Erstes vom Homescreen ihres Samsung Galaxy Note 3 aus das Hauptmenü und gehen Sie von dort aus auf Einstellungen --> Ton. In diesem Submenü von den Android Einstellungen finden Sie in der Sektion "Klingeltöne und Benachrichtigungen" den Eintrag "Beim Klingeln Vibrieren". Hier müssen Sie den haken in der Checkbox setzen, damit diese Funktion auf dem Samsung Galaxy Note 3 aktiviert wird und das Smartphone bei eingehenden Anrufen vibriert.

Haben Sie die Einstellung getätigt, werden Sie ab sofort hoffentlich keinen Anruf mehr auf Ihrem Samsung Galaxy Note 3 verpassen.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: