Wenn Sie in Ihrem Samsung Galaxy Note 4 eine Micro SD Karte zum Speichern von Bildern, Videos, Musik etc, verwenden, dann kann es Ihnen passieren, dass diese Karte von dem Smartphone nicht mehr erkannt wird. Die Speicherkarte wird nicht mehr als Laufwerk im Datei Manager "Eigene Dateien" angezeigt und es kann somit auch nicht mehr darauf zugegriffen werden.

Es kann hierfür verschiedene Gründe geben, wir möchten euch aber einen Tipp zeigen, der in der Regel funktioniert.

Meist ist es nämlich so, dass Ihr Samsung Galaxy Note 4 die Speicherkarte nicht mehr erkennt, Ihr Computer aber schon. Das bedeutet, dass Ihr Samsung Galaxy Note 4 die Formatierung Ihrer Speicherkarte nicht mehr richtig erkennt.

Deswegen probiert folgenden Tipp:

Verbindet das Samsung Galaxy Note 4 mit dem Computer. Ihr solltet damit auf die Speicherkarte zugreifen können. Wenn nicht, holt die Speicherkarte aus dem Samsung Galaxy Note 4 und steckt diese dann in einen Micro SD Karten Adapter. Über einen Kartenleser kann diese dann am PC ausgelesen werden.

Wenn euer PC die Speicherkarte lesen kann, sichert alle Dateien von der Speicherkarte auf den Computer.

Setzt nun die Speicherkarte wieder in das Samsung Galaxy Note 4 ein.

Navigiert auf dem Samsung Galaxy Note 4 nun vom Homesceen aus auf Menü --> Einstellungen --> Speicher --> SD Karte formatieren

Euer Samsung Galaxy Note 4 wird nun damit beginnen eure SD Karte zu formatieren und zwar in dem Format, dass für Android am Besten lesbar ist. Anschließend solltet Ihr wieder mit dem Samsung Galaxy Note 4 auf die Speicherkarte zugreifen können.

Sichert nun das Backup, dass Ihr zuvor von den Daten am PC gemacht habt zurück auf die Speicherkarte. Fertig! Euer Samsung Galaxy Note 4 sollte nun wieder wie gewohnt auf die Speicherkarte zugreifen können.

Sollte es erneut vorkommen, dass euer Samsung Galaxy Note 4 die Speicherkarte nicht richtig erkennt, dann könnte der Speicherchip der Karte defekt sein. Wir empfehlen euch dann diese Karte bei dem Hersteller zu reklamieren.

Ihr habt nun einen Trick kennengelernt, den man anwednen kann, wenn das Samsung Galaxy Note 4 die eingelegte Micro SD Speicherkarte nicht erkennt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

[quote name="lisz"]Wenn die Karte vorher nicht angezeigt wird, wie soll ich dann auf, Karte formatieren' gehen? Es wird nichts angezeigt außer "sd Karte einsetzen ".Bitte um Hilfe. ..[/quote]<br /><br /><br />Exakt so geh es mir auch. Recherche welches Format für andoid am besten ist un am PC formatieren. Neu versuchen. Wenn das dann immernoch nicht klappt mir einer anderen sd karte testen ob diese erkannt wird. Falls nicht kann evtl auch der sd karten Leser am Note defekt sein.

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Wenn die Karte vorher nicht angezeigt wird, wie soll ich dann auf, Karte formatieren' gehen? Es wird nichts angezeigt außer "sd Karte einsetzen ".Bitte um Hilfe. ..

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen