Wenn Ihr ein Samsung Galaxy Note 4 besitzt, dann ist die S Pen Erkennung immer aktiv. Das bedeutet, dass das Display bzw. das Gerät immer überprüft, ob der S Pen Stift über oder auf dem Display ist.

Allerdings macht diese Funktion wenig Sinn, wenn der Stift im Samsung Galaxy Note 4 Schacht steckt. Damit der Display hier nicht ständig überprüft, ob der Stift in der Nähe ist, sollte man die Energiespar-Funktion für den S-Pen aktivieren. Wie das funktioniert erklären wir euch jetzt:

1. Öffnet vom Startbildschirm aus das App-Menü und dort dann die Einstellungen

2. Wählt hier nun „S PEN“ als Eintrag aus

3. Scrollt jetzt weiter nach unten zu „S Pen Energiesparer“ – Aktiviert die Option, indem Ihr einen Haken in die Checkbox setzt. Fertig!

Von nun an wird die Stifterkennung eures Samsung Galaxy Note 4 nur dann aktiviert, wenn Ihr diesen aus dem Stift-Schacht des Smartphones nehmt.

Ihr wisst nun, wie man den S Pen Energiesparer aktiviert und welchen Vorteil euch das bringt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps