Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy Note 4 eine neue SMS Nachricht erhalten, dann wird Ihnen der darin enthaltene Text als ticker in der Statusleiste eingeblendet. Dieses Feature soll es Ihnen erleichtern den Inhalt einer SMS Nachricht schnell zu erfassen, ohne diese extra öffnen zu müssen. Allerdings kann es nun sein, dass Ihr nicht möchtet, dass eure SMS in der Statusleiste des Samsung Galaxy Note 4 gelesen werden können. Wenn dem so ist, dann wollen wir euch hier nun kurz erklären, wie man die Nachrichtenvorschau von SMS in der Benachrichtigungsleiste auf dem Samsung Galaxy Note 4 deaktivieren kann.

Dazu geht wie folgt vor:

Öffnet vom Homescreen aus das Menü und anschließend die Einstellungen von Android. Scrollt nach unten zu der Sektion "Anwendungen" und tippt dann auf den Button "Nachrichten". Im nächsten Untermenü scrollt wieder ein Stück nach unten und tippt dann den Eintrag "Benachrichtigungen" an. Im nächsten Menü seht Ihr nun als letzte option "Nachrichten Vorschau". Entfernt hier den Haken in der checkbox, um die Vorschau empfangener SMS Nachrichten in der Statusleiste und auf dem Sperrbildschirm auszublenden.

Ab sofort werden auf eurem Samsung Galaxy Note 4 bei Eingang neuer SMS Nachrichten diese nicht mehr auf dem Sperrbildschirm und der Statusleiste angezeigt.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen