Auf dem Samsung Galaxy Note 4 finden Sie von Beginn an unterschiedliche Widgets auf dem Startbildschirm. Dazu gehören zum Beispiel: S Health, Geo News, Flipboard, Galaxy Apps und viele mehr. In der Regel benötigt man diese Widgets nicht auf dem Startbildschirm, weshalb nun bestimmt bei euch die Frage aufgeworfen wird:

Wie lösche ich Widgets auf dem Startbildschirm des Samsung Galaxy Note 4?

Diese Frage möchten wir euch hier kurz und schnell beantworten. Um Widgets in Android Lollipop bzw. auch älteren Versionen von Android vom Homescreen zu löschen, müssen Sie wie folgt auf dem Samsung Galaxy Note 4 vorgehen. Wenn Sie das zu löschende Widget auf dem Startbildschirm des Samsung Galaxy Note 4 angezeigt bekommen, dann drücken Sie einmal lange mit dem Finger darauf, bis sich dieses vom Startbildschirm abhebt. Gleichzeitig wird oben ein Mülleimer-Symbol in einer Leiste eingeblendet.

Ziehen Sie nun das Widget mit dem Finger am Display in dieses Papierkorb-Symbol, um das Widget vom Startbildschirm zu löschen. Sobald die Zeigefingerspitze direkt auf dem Papierkorb ist, können Sie den Finger vom Display nehmen. Das Widget wurde dann erfolgreich entfernt.

Ihr wisst nun, wie man auf dem Samsung Galaxy Note 4 ein Widget vom Startbildschirm entfernen kann.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: