Endlich bringt Samsung wieder eine Note Generation nach Deutschland. Es handelt sich um das Samsung Galaxy Note 7, welches mit neuen technischen Features, einem schnellen Prozessor und mehr RAM durchaus überzeugen kann. Solltet Ihr euch dieses Smartphone kaufen oder über eine Vertragsverlängerung bestellen, dann solltet Ihr auch darauf achten, ob Ihr die passende Sim Karte dafür habt:

Da es derzeit drei verschiedene Sim Karten Varianten auf dem Smartphone Markt gibt kann es nämlich durchaus sein, dass Ihr nicht die Passende für das Samsung Galaxy Note 7 besitzt. Deswegen verraten wir euch hier schnell welche Sim karten Größe das Samsung Galaxy Note 7 benötigt und was Ihr tun könnt, wenn Ihr eine solche Sim Karte aktuell nicht besitzt:

Das Samsung Galaxy Note 7 benötigt einen Nano Sim Karte!

Habt Ihr keine Nano Sim Karte, dann kann aus einer Standard oder Micro Sim Karte sehr einfach eine Nano Sim Karte erstellt werden:

Möglichkeit 1: Perforierung

Ist eure Sim Karte perforiert, dann könnt Ihr die Nano Sim Karte einfach herausdrücken

Möglichkeit 2: Sim Karten Stanze

Mit einer Sim Karten Stanze kann man ohne großen Aufwand aus einer Standard oder Micro Sim Karte eine Nano Sim Karte erstellen. Eine solche Sim Karten Stanze findet man bereits für wenig Geld auf Amazon.

Sollten beide Möglichkeiten für euch nicht komfortabel genug sein, dann könnt Ihr natürlich auch bei eurem Mobilfunkanbeiter für einen Unkostenbeitrag von 10-25€ eine neue Nano Sim Karte bestellen. Bearbeitungszeit ist in der Regel 3 Werktage.

Sie wissen nun, welche Sim Karten Größe das neue Samsung Galaxy Note 7 verwendet und wie man eine solche Sim Karte erhält, sollte man noch ein älteres Sim Karten Format verwenden.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: