Sollte Ihr Samsung Galaxy Note 7 nicht so funktionieren, wie Sie sich das vorstellen und zum Beispiel der Display einfrieren bzw. keine Eingaben mehr annehmen, dann hilft am Ende nur noch ein so genannter Soft Reset.

Der Sof Reset startet das Samsung Galaxy Note 7 neu, ähnlich dem Vorgang der Akku-Entnahme. Da bei dem Samsung Galaxy Note 7 der Akku nicht mehr so einfach gewechselt werden kann, muss nun also eine Software-Funktion diesen Part übernehmen. Das ist der Soft Reset.

Und so führen Sie bei Ihrem Samsung Galaxy Note 7 einen Soft Reset durch:

Drücken und halten Sie:

  • Power On/Off Taste
  • Lautstärke Leiser Taste

für ca. 15 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird der Soft Reset ausgelöst und das Smartphone von jetzt auf gleich neu gestartet.

Sie wissen nun, wie man bei dem neuen Samsung Galaxy Note 7 einen Soft-Reset durchführen kann, wenn dieses nicht mehr auf Touch-Eingaben oder sonstige Tasten reagiert.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps