Es kann auf einigen Samsung Galaxy Note 8 Modellen passieren, dass die Kontakte App zu Astürzen und Einfrieren des Displays führt. Das Problem dabei ist, dass dann meist nichts mehr ausgeführt werden kann. Einzige Abhilfe schafft hier nur ein Soft Reset.

In diesem Artikel wollen wir euch ein paar Tipps geben, die man durchführen kann, wenn das Samsung Galaxy Note 8 Probleme mit der Kontakte-App hat.

Zuerst einmal aber hier eine Anleitung, wie man einen Soft Reset auf dem Samsung Galaxy Note 8 ausführt, damit man das Gerät wieder bedienen kann.

Führen Sie nun nacheinander die folgenden Tipps aus, um das Problem mit der Kontakte App auf dem Samsung Galaxy Note 8 zu beheben:

1. Wipe Cache Partition durchführen

2. Kontakte App - Aktualisierungen entfernen

3. Kontakte App - App Voreinstellungen zurücksetzen

Wir hoffen, dass einer der drei Tipps Ihnen dabei geholfen hat das Problem mit der Kontakte, insbesondere das Einfrieren des Displays, geholfen hat.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps