Durch das Android Jelly Bean 4.1.2 Firmware Update auf dem Samsung Galaxy S2, hat das Smartphone viele neue Funktionen erhalten. Dazu gehört auch eine SMS Blacklist Funktion. Konnte man unter Android Ice Cream Sandwich nur Anrufe blockieren, kann man nun unter Android Jelly Bean auf dem Samsung Galaxy S2 nur SMS von Kontakten sperren,von denen man keine bekommen möchte.

Dazu gibt es diverse "Spam-Eisntellungen" in der SMS Nachrichten App.

Um diese Funktionen auf dem Samsung Galaxy S2 nutzen zu können, müssen Sie auf die Nachrichten App klicken und anschließend über die Optionen Taste in die Einstellungen der Nachrichten App wechseln. Scrollen Sie nun ganz nach unten zu "Spam Nachrichteneinstellungen". Aktivieren Sie den Haken bei "Spam Einstellungen", um diese zu aktivieren. Nun können Sie die Blacklist für SMS auf dem Samsung Galaxy S2 pflegen, indem Sie auf "Nummer als Spam registrieren" klicken und einen Kontakt eintragen.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit einen Satz als Spam zu registrieren. Kommt dieser Satz in einer SMS auf das Samsung Galaxy S2 wird diese Nachricht sofort gesperrt.

Auch kann man SMS, die von unbekannten Absendern sind ebenfalls sofrt sperren, indem man einen Haken bei "Unbekannter Absender blockieren" setzt.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen