Auch das Samsung Galaxy S3 ist leider von der Software her nicht ganz fehlerfrei, weshalb viele Samsung Galaxy S3 Besitzer sehnsüchtig die erste Software Aktualisierung von Android Ice Cream Sandwich installieren wollen.

Nun ergibt sich aber bei manchen Samsung Galaxy S3, welche über Samsung Kies geupdated werden sollen, folgendes Problem:

Verbindet man das SGS3 mit Kies und versucht dann nach einer Firmware Aktualisierung zu suchen, erscheint folgende Fehlermeldung: "Softwareaktualisierungen über Kies werden von ihrem Gerät nicht unterstützt!"

Was hat das nun zu bedeuten?

Wir erklären euch, wieso diese Fehlermeldung bei eurem Samsung Galaxy S3 auftritt:

Manche Galaxy S3 Smartphones werden mit einer aktuelleren Version ausgeliefert bzw. verkauft, als Samsung Kies gerade kennt. Das bedeutet, dass die Version die euer Samsung Galaxy S3 von Android installiert hat besser bzw. aktueller ist als die, die über Kies verfügbar ist. Es wird also die o.g. Fehlermeldung so lange auf eurem Galaxy S3 erscheinen, bis Samsung Kies auf dem gleichen Stand ist bzw. ein Update für diese Version bereitstellt. Dies kann durchaus noch ein bisschen dauern.

 

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen