Sie möchten Ihr Samsung Galaxy S3 Mini das erste Mal mit Ihrem PC und der Software Samsung Kies verbinden? Dann kann es vorkommen, dass Sie auf Probleme und Fehlermeldungen stoßen werden.

Wir möchten Ihnen in diesem Artikel helfen, dass Sie Ihr Samsung Galaxy S3 Mini erfolgreich mit Samsung Kies verbinden können und so die aktuellsten Firmware Updates aufspielen und Ihr Smartphone sichern können.

Verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy S3 Mini mit dem PC ( Samsung Kies ist bereits in der aktuellsten Version installiert ) und warten Sie, bis die Treiber für das Erkennen des Smartphones auf Windows 7 installiert wurden. Hierbei kann es bereits vorkommen, dass die ersten Fehlermeldungen auftreten.

Z.B. kann folgende Meldung beim Anstecken des Samsung Galaxy S3 Mini an den USB Port erscheinen: "Fehlende Hardware-ID - Das an Samsung Mobile USB Composite Device angeschlossene Gerät kann von Windows nicht identifiziert werden. Wenden Sie sich an den Hardwarehersteller um weitere Hilfe zu erhalten."

Sollten Sie diesen Fehler erhalten, lesen Sie sich dazu folgenden Artikel zur Lösung durch.

Die Treiber wurden nun richtig installiert und die o.g. Fehlermeldung erscheint auch nicht mehr. Nun können Sie Samsung Kies öffnen und warten, bis sich dieses mit Ihrem Samsung Galaxy S3 Mini verbunden hat. Versucht Samsung Kies sich non-stop mit dem Smartphone zu verbinden, schafft es aber nicht, dann müssen Sie wie folgt vorgehen:

Stecken Sie das Samsung Galaxy S3 Mini wieder vom USB Port des Computers ab und stecken Sie es anschließend wieder an. Warten Sie bis Windows das Optionen Fenster für die Verwendung des angeschlossenen Externen Datenträgers anzeigt.

Wichtig ist nun, dass Sie hier nun auf "Abbrechen" gehen! Denn wählen Sie z.B. "Ordner öffnen" an, dann kann Samsung Kies nicht auf das Smartphone zugreifen, da es durch den Windows Dienst gesperrt ist. Klicken Sie also nun auf "Abbrechen" und öffnen Sie dann Samsung Kies. Es sollte nun nur wenige Sekunden dauern, bis dieses Ihr Samsung Galaxy S3 Mini erkannt hat und alle Funktionen zur Verfügung stellt.

Sie können nun hoffentlich fortfahren Ihre Firmware zu Aktualisieren oder Ihr Smartphone zu synchronisieren.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps