Es kann vorkommen, dass wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S4 Text mit der Samsung Tastatur schreiben, dass automatisch ein Leerzeichen nach einem Wort eingefügt wird. Dies mag zwar manchmal ganz praktisch sein, ist aber im großen und Ganzen nicht besonders zweckmäßig. Deswegen möchten wir euch heute nun anschaulich darstellen, wie man auf dem Samsung Galaxy S4 die Funktion "Automatisches Leerzeichen" deaktivieren kann, um so wie gewohnt Textnachrichten, wie E-Mails oder SMS zu schreiben.

Öffnet dazu Menü --> Einstellungen --> Registerkarte "Mein Gerät" --> Sprache und Eingabe

In diesem Untermenü seht Ihr nun neben dem Eintrag "Samsung Tastatur" ein kleines Zahnrad-Symbol. Tippt dieses an, um in die erweiterten Einstellungen der Tastatur zu gelangen, welche standardmäßig auf dem Samsung Galaxy S4 aktiv ist.  Hier findet Ihr nun auch gleich in der Sektion "Intelligentes Tippen" die Option "Automatisches Leerzeichen". Entfernt Ihr nun hier das Häckchen in der Checkbox, werden ab sofort keine Leerzeichen mehr automatisch zwischen zwei Wörter eingesetzt, nachdem diese über das Wörterbuch ausgewählt wurden.

Fertig! Sie werden nun beim Schreiben von Text auf dem Samsung Galaxy S4 keine automatischen Leerzeichen mehr in Ihrer Textnachricht auffinden.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen