Das Samsung Galaxy S4 gibt es in verschiedenen Versionen, die sich in unterschiedlichen hardware-Merkmalen unterscheiden. Neben verschiedenen CPU-Typen gibt es leider auch Unterschiede bei der Konnektivität. Denn nicht alle Samsung Galaxy S4 Modelle wurde mit der schnellen Übertragungsmethode „LTE“ ausgestattet.

Möchtet Ihr nun wissen, ob euer Samsung Galaxy S4 LTE mit an Bord hat, dann könnt Ihr dies sehr einfach in den Android Einstellungen überprüfen. Geht dazu bitte wie folgt vor:

Öffnet vom Startbildschirm aus:

Menü --> Einstellungen --> Drahtlos & Netzwerke --> Weitere Einstellungen --> Mobile Netzwerke --> Netzmodus.

In diesem Untermenü wird sich nun ein Fenster auf Ihrem Samsung Galaxy S4 öffnen, in welchen diversen Optionen zur Auswahl stehen. Diese sind:

  • Nur WCDMA
  • Nur GSM
  • WCDMA/ GSM
  • LTE/ WCDMA/ GSM

Wenn Ihr bei eurem Samsung Galaxy S4 „LTE/ WCDMA/ GSM „ findet, dann hat euer Smartphone das LTE-Modul verbaut. Wenn diese Option nicht erscheint, dann besitzt euer Samsung Galaxy S4 leider kein LTE und damit kein „turboschnelles“ Internet.

Ihr wisst jetzt, wie man auf dem Samsung Galaxy S4 überprüfen kann, ob dieses über LTE verfügt oder nicht.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps