Wenn man auf seinem Samsung Galaxy S4 Mini aus Versehen die Synchronisation deaktiviert hat, dann erkennt man dies zum Beispiel daran, dass neue Kontate nicht automatisch mit dem Google Konto synchronisiert werden, wenn man diese dem Telefonbuch hinzufügt.

Damit man in Android die Synchronisation der angelegten Konten wie Google, Samsung, WhatsApp etc. wieder aktivieren kann, muss man auf dem Samsung Galaxy S4 Mini wie folgt vorgehen:

Ziehen Sie die Statusleiste mit zwei Fingern in den Bildschirm, so dass alle Schnell-Shortcuts auf dem Display angezeigt werden. Bei iesen Shortcuts werdet Ihr nun einen Button mit "Sync" finden. Dieser ist grau unterlegt. Wenn Ihr nun mit dem Finger einmal darauf tippt, wird der Button grün, was so viel bedeutet wie: Synchronisation wurde für alle eingerichteten Konten aktiviert.

Ihr habt also nun erfolgreich die Synchronisation auf eurem Samsung Galaxy S4 Mini wieder aktiviert.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

bei mir ist kein Sync zu finden :-(
Was kann ich tun?

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps