Galaxy, Galaxy S2, Galaxy S3. Diese Reihenfolge wird 2013 durch ein weiteres Modell der erfolgreichen Reihe erweitert. Es wird sich um das Samsung Galaxy S4 handeln, sofern es nicht noch einen anderen Modellnamen erhält.

Das Samsung Galaxy S4 wird mit Technik vollgepackt sein, so wie wir es von den Vorgänger Modellen auch schon gewohnt waren. Nach ersten Gerüchten wird das bald beste Smartphone auf dem Markt mit einem Exynos 5450 Quad-Core 2 Gigaherz Prozessor ausgestattet werden.

Das Samsung Galaxy S4 soll ein 4.99 Zoll großes SuperAMOLED Display haben, welches eine Auflösung in Full HD bereitstellen kann. Dies bedeutet eine effektive Auflösung von 1080×1920 Pixeln. Damit können Bilder und Videos in einer bis jetzt noch nicht bekannten Bildqualität angesehen werden.

Auch bei der Kamera wird Samsung die neueste Technik für das Samsung Galaxy S4 verbauen. Deswegen geht man bereits jetzt davon aus, dass die Kamera mit einem 13 Megapixel Sensor ausgestattet sein wird. Knüpft diese Kamera in Sachen Bildqualität an den Vorgänger Samsung Galaxy S3 an, dann kann man sich jetzt schon auf das Bilder knipsen mit dem Samsung Galaxy S4 freuen.

Die bis dahin verfügbare Android Version wird Android Jelly Bean 4.2 bleiben, wodurch angenommen wird, dass das Samsung Galaxy S4 mit dieser Android Version ausgeliefert wird.

Und wie könnte das Samsung Galaxy S4 nun aussehen? Sammobile, ein Informationsportal, welches sehr gut über Samsung Produkte informiert ist, hat ein Bild eines möglichen Samsung Galaxy S4 veröffentlicht. Ob dies die finale Version ist, bleibt abzuwarten. Interessant ist, dass auf dem Bild des Samsung Galaxy S4 kein Home Button mehr erkennbar ist. Dieser wird wahrscheinlich ähnlich dem des Nexus 4 funktionieren.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen