Es kann sein, dass Sie in der Statusleiste Ihres Samsung Galaxy S4 ein Symbol finden, was einem Schild ähnelt und mit einem grünen Pfeil versehen ist. Ziehen Sie die Statusleiste herunter, finden Sie eine Benachrichtigung über ein neues Sicherheitsrichtlinienupdate. Was bedeutet dieses Update und von welchem Programm wird es initialisiert? Wir erklären euch, was es mit dem Sicherheitsrichtlinen Update auf dem Samsung Galaxy S4 auf sich hat.

Seit der Version Android Jelly Bean 4.3, verfügt euer Samsung Galaxy S4 über die Schutzsoftware "Knox" an Board. Diese Software prüft Apps und Anwendungen anhand s.g. Sicherheitsrichtlinien, die in unregelmäßigen Abständen heruntergeladen werden müssen. So kann es zum Beispiel sein, dass durch eine veraltetet Sicherheitsrichtline Knox eine App auf dem Samsung Galaxy S4 sperrt und diese nicht mehr verwendet werden kann, bis das Update durchgeführt wurde. Dieses steht eigentlich immer zeitnah zur Verfügung, sodass keine Probleme auftreten können, so lange man mit dem Internet verbunden ist.

Steht also eine neue Sicherheitsrichtline für Knox zum Download auf dem Samsung Galaxy S4 zur Verfügung, dann ladet diese herunter. Meist ist die Dateigröße nicht sehr gross, sodass man auch von unterwegs aus die Aktualisierung durchführen kann. Wir hoffen, dass wir euch etwas über die Sicherheitsrichtlinien auf dem Samsung Galaxy S4 aufklären konnten.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: