Es ist wichtig, dass Sie Ihr Samsung Galaxy S4 immer auf dem aktuellen Software-Stand halten, so lange neue Firmware-Versionen von Samsung noch dafür zur Verfügung gestellt werden. nicht immer werden neue Firmware Versionen automatisch zum Download auf Ihrem Samsung Galaxy S4 angezeigt, weswegen es Sinn macht, von Zeit zu Zeit eine Suche nach Updates manuell zu starten und die Firmware anschließend zu installieren.

In dieser Anleitung möchten wir Ihnen kurz erklären, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S4 ein Firmware-Update manuell durchführen können. Das funktioniert sehr einfach wie folgt:

1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S4 das Menü und anschließend die Einstellungen. Wechseln Sie in diesem auf den Reiter "Optionen".

2. Scrollen Sie jetzt ganz nach unten zu "Geräteinformationen" und von dort weiter auf "Software-Updates"

3. Über den Button "Jetzt aktualisieren" können Sie einen Suchlauf nach einer neuen Firmware starten. (Internetverbindung per Wi-Fi) empfehlenswert

4. Sollte eine neue Android Firmware durch den Provider für das Samsung Galaxy S4 zur Verfügung stehen, dann wird diese nun heruntergeladen. Es erschein folgendes Bild:

Samsung Galaxy S4 Software Update

Je nachdem wie groß die Firmware ist, kann dieser Vorgang dauern. Anschließend kann die Firmware auf dem Samsung Galaxy S4 installiert werden.

Sie wissen nun, wie Sie manuell auf dem Samsung Galaxy S4 nach einer neuen Android Firmware suchen und diese anschließend manuell installieren können.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: