Es gibt auf dem Samsung Galaxy S4 die Möglichkeit Dokumente wie zum Beispiel Internetseiten, Word und- Excel-Blätter, Bilder und Notizen der S Memo App auszudrucken. Dabei verbindet sich das Samsung Galaxy S4 per W-Lan mit dem Drucker im Netzwerk und ist so einsatzbereit um Druckaufträge auszuführen.




 

Diese Funktion ist sehr praktisch, zumal ddie Software viele gängige Druckertreiber besitzt, wie zum beispiel von Epson, HP, Brother, Canon etc.

Drucker hinzufügen






Wenn Ihr noch nie mit eurem Samsung Galaxy S4 ein Dokument an euren Drucker zum Ausdrucken gesendet habt, dann möchten wir euch hier erklären, wie man einen Drucker auf dem Samsung Galaxy S4 einrichtet.

Dazu öffnet bitte auf eurem Samsung Galaxy S4 das Menü und anschließend die App "S Memo". Öffnet nun bitte eine vorhandene Notiz, oder erstellt eine Neue, falls Ihr noch keine Notiz erstellt habt. Vergewissert euch, dass W-Lan an eurem Samsung Galaxy S4 und eurem Drucker eingeschaltet ist.

Öffnet nun die Notiz und tippt dann einmal auf die Optionen-Taste, welche sich neben dem Home-Button befindet und ein kleines Menü auf der linken Seite öffnet. In diesem Menü findet Ihr die Option "Drucken". Tippt diese an und die Memo wird so vorbereitet, dass Sie an einen Drucker gesendet werden kann.




Das Samsung Galaxy S4 wird nun selbständig über das W-Lan Netz nach einem Drucker suchen. Wichtig ist, dass  der Drucker an demselben mobilen Zugriffspunkt angeschlossen ist, wie das Smartphone. Falls Ihr Smartphone nicht sofort den Drucker findet, tippen Sie auf den Button "Aktualisieren", um die Suche erneut zu starten. Wurde der Drucker gefunden, wählen Sie ihn aus und ein Assistent wird automatisch die richtigen Treibereinstellungen konfigurieren.

Es wird Ihnen nun das zu druckende Dokument in der Vorschau angezeigt. Sie können nun entweder die Standardeinstellungen des Druckertreibers zum Drucken des Dokeumentes verwenden oder aber eigene Einstellungen setzen.

Um eigene Einstellungen zu nutzen, tippen Sie in der Druckvorschau das Zahnradsymbol an, welches Sie zu den Einstellungen des Druckertreibers bringen wird. Hier kann nun die Anzahl der Kopien, die Papiergröße, Papierart, sowie der Farbmodus ausgewählt werden.

Haben Sie Ihre Einstellungen gesetzt, tippen Sie auf das Symbol mit dem "Drucker", um den Druck des Dokumentes zu starten.

Sie haben nun alle nötigen Voreinstellungen getätigt und den Drucker auf Ihrem Samsung Galaxy S4 eingerichtet. Wenn Sie nun die Drucken-Funktion in einer anderen App wie zum Beispiel dem Android-Browser oder der Galerie verwenden, dann können Sie den soeben eingerichteten Drucker verwenden.

Wir hoffen, dass Sie nun die Vorteile Ihres Samsung Galaxy S4 nutzen können, um Dokumente direkt vom Smartphone aus zu drucken.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Snapchat unter Android deinstallieren - Lösung
Sollten Sie die Chat-App "Snapchat" auf Ihrem Android Smartphone...
iPhone 8 Mailbox deaktivieren - So geht´s
Sollten Sie das Apple iPhone 8 mit einem neuen Mobilfunkvetrag erhalten...
Galaxy Note 8 Vibration deaktivieren - GelöstGalaxy Note 8 Vibration deaktivieren - Gelöst
Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy Note 8 einen Anruf, eine SMS oder eine...
Samsung Galaxy Tab S Performance Probleme beseitigen - TippSamsung Galaxy Tab S Performance Probleme beseitigen - Tipp
Sollten Sie bemerken, dass Ihr Samsung Galaxy Tab S nicht mehr die...
Samsung Galaxy S8 Schnellzugriff über App Symbol in Android 8.0 Oreo
Wenn Sie auf dem Samsung Galaxy S8 die neue Android 8.0 Oreo Firmware...