Wenn das Display des Samsung Galaxy S5 flackert, wenn Sie darauf Bewegungen ausführen, dann hat dies in der Regel nichts mit einem defekten Display zu tun, sondern mit einer fehlerhaften Einstellung im Android Betriebsystem. Die Einstellung dazu lässt sich in den Entwickleroptionen finden und wird  in der Regel aus Versehen durch den User aktiviert.


Die Option lautet: „Bildschirmaktualisierungen anzeigen“

Wie man diese Option wieder deaktivieren kann, das erklären wir euch in diesem Artikel:

Öffnet dazu auf eurem Samsung Galaxy S5 das Menü und navigiert anschließend auf Einstellungen --> Entwickleroptionen

Hier findet Ihr nun eine Sektion mit „Zeichnung“, in welcher sich dann die Option „Bildschirmaktualisierungen anzeigen“ befindet, die wiederum das Flackern des Display verursacht.

Entfernt nun den Haken in der Checkbox, um so die Option zu deaktivieren und das  rosa Flackern des Samsung Galaxy S5  Displays abzuschalten.

Sie wissen nun, woher das Flackern stammt und wie man es wieder entfernen kann. Sollten Sie diese Option nicht aktiviert haben, dann ist unter Umständen ein anderes Problem die Ursache für das Displayflackern. Diese könnte eine fehlerhafte App sein oder aber tatsächlich ein defekter Bildschirm.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.