Wenn Sie den Finger-Scanner auf Ihrem Samsung Galaxy S5 verwenden, dann können Sie bis zu drei Fingerabdrücke registrieren. Mit diesen können Sie dann das Samsung Galaxy S5 über den Finger-Scanner entsperren. Wenn Sie nun einen neuen Fingerabdruck registrieren möchten, dann müssen Sie einen bereits vorhandenen Fingerabdruck im Manager des Samsung Galaxy S5 löschen.

 

Wie man auf dem Samsung Galaxy S5 einen Fingerabdruck wieder löschen kann, das erklären wir euch nun hier in unserem Artikel:

Öffnet dazu als Erstes vom Startbildschirm aus das Menü und dann die Einstellungen. Navigiert hier nun auf:

Finger-Scanner --> Fingerabdruck-Manager --> Registriert euch mit eurem Finger

Ihr befindet euch nun im Fingerabdruck manager des Samsung Galaxy S5. Hier drückt einmal lange auf einen der registrierten Fingerabdrücke, bis sich diese auswählen lassen. Sie können nun entweder alle Fingerabdrücke markieren oder nur einen Fingerabdruck. Wählen Sie den zu löschenden Fingerabdruck aus und tippen Sie dann oben rechts auf das Papierkorb-Symbol um den Fingerabdruck zu löschen.

Fertig! Ihr habt nun erfolgreich einen angelegten Fingerabdruck auf eurem Samsung Galaxy S5 wieder entfernt.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.