Auf dem Samsung Galaxy S5 wurde das erste Mal die App Geo-News ab Werk von Samsung installiert. Mit dieser App wird der Nutzer des Samsung Galaxy S5 über Naturkatastophen und extreme Wetterbedingungen informiert. Leider ist es so, dass die App noch nicht sehr ausgereift ist und auch eine dauerhaft aktivierte Standortbestimmung benötigt.

Deswegen erklären wir euch nun in unserer Anleitung, wie man die Anwendung Geo News auf dem Samsung Galaxy S5 deaktivieren kann.

Öffnet dazu auf dem Samsung Galaxy S5 folgende Menüstruktur:

App Menü --> Einstellungen --> Notfallassistent --> Geo Neuigkeiten

Hier könnt Ihr jetzt mittels dem Schieberegler oben rechts "Geo News" ausschalten. Zieht diesen von "An" auf "Aus". Fertig! Ab sofort erhaltet Ihr keine Meldungen mehr über etwaige Naturkatastrophen oder Witterungsverhältnisse durch Geo News auf euer Samsung Galaxy S5.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Mein Handy lässt es nicht zu, dass ich Geo News aushalte. Es sagt immer "Deaktivierung fehlgeschlagen ". Warum? Ich habe ein Galaxy S5 mini

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Juhuuuu!!! Vielen Dank!

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps