Manchmal ist man in einer Situation, in welcher man gerne mit seinem Samsung Galaxy S5 Mini ein Foto aufnehmen möchte, dies aber keine Geräusche verursachen soll. Leider ist es so, dass bei der Aufnahme eines Fotos mit dem Samsung Galaxy S5 Mini immer der Shutter Sound zu hören ist. In einem Museum, einer Oper oder in anderen stillen Umgebungen kann dies störend sein. Deswegen möchten wir euch hier einen Trick zeigen, wie man auf dem Samsung Galaxy S5 Mini lautlos Bilder mit der kamera aufnehmen kann. Denn eine Einstellung in der Kamera Firmware gibt es dafür leider nicht.

Der Trick um lautlos Bilder mit der Kamera des Samsung Galaxy S5 Mini aufzunehmen ist Folgender:

Bevor Sie ein Foto mit dem Samsung Galaxy S5 Mini in stiller Umgebung aufnehmen, schalten Sie das Smartphone in den Vibrations- oder Lautlos-Modus. Ziehen Sie dazu die Statusleiste herunter und tippen Sie dann auf das Symbol mit dem Lautsprecher. Ihr Smartphone ist nun im Vibrations- oder Lautlos-Modus. In diesem Modus ertönt bei Benutzung der kamera des Samsung Galaxy S5 Mini kein Klick-Geräusch, wenn ein Foto aufgenommen wurde.

Dies ist leider die einzige Möglichkeit ohne Root, um Fotos mit dem Samsung Galaxy S5 Mini lautlos aufzunehmen.

Vergesst nicht nach dem Aufnehmen der Bilder wieder in den Ton-Modus zurückzuschalten. Nicht dass Ihr einen Anruf verpasst!

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: