Sie können auf Ihrem Samsung Galaxy S5 auch Kontakte speichern, denen keine Rufnummer hinterlegt ist, sondern beispielsweise nur eine E-Mail Adresse oder eine Adresse. Diese Kontakte werden Ihnen beim Aufruf der Kontakte-App auf dem Samsung Galaxy S5 alle aufgelistet. Wenn Sie sehr viele Kontakte gespeichert haben, dann kann so die Kontaktsuche erschwert werden. Deswegen gibt es auf dem Samsung Galaxy S5 die Möglichkeit nur Kontakte mit Rufnummern anzeigen zu lassen.

Wo man diese Einstellung auf dem Samsung Galaxy S5 aktivieren kann, das erklären wir euch nun näher:

Öffnet dazu auf dem Smartphone die Kontakte App und tippt dann in der Übersicht tippt oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol. Es erscheint ein Pop-Up, in dem man nun auf „Einstellungen“ tippt. Im nächsten Untermenü könnt Ihr nun auf "Kontakte" tippen um die spezifischen Einstellungen auszuwählen.

Entfernt anschließend bei der Option "Nur Kontakte mit Telefonnummer" den Haken in der Checkbox. Dies wird nun alle Kontakte in der Liste ausblenden, die keine Rufnummer hinterlegt haben. So werdet Ihr hoffentlich wieder mehr Übersicht in der Kontakte App haben.

Ihr wisst nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S5 nur noch Kontakte anzeigen lässt bei denen eine Rufnummer hinterlegt ist.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps