Wenn Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S5 eine SMS verschicken, dann kann es passieren, dass diese im Postausgang hängen bleibt und nicht versendet wird. Meist ist dieses Problem mit einem der folgenden Lösungsansätze zu beheben:

 

1. Starten Sie Ihr Samsung Galaxy S5 neu. Damit werden alle Fehler ausgeschlossen, die durch eine Systemapp verursacht werden, die nicht korrekt funktioniert. In der Regel funktioniert der SMS danach wieder wie gewohnt.

2. Prüfen Sie bei Ihrem Samsung Galaxy S5 ob die korrekte Nummer für die Nachrichtenzentrale eingetragen ist. Um dies zu prüfen, gehen Sie bitte wie folgt auf Ihrem Samsung Galaxy S5 vor:

Öffnen Sie vom Startbildschirm aus Menü --> Einstellungen --> Sektion "Anwendungen" --> Nachrichten --> SMS

In diesem Untermenü können Sie nun die Nachrichtenzentrale sehen. Tippen Sie den Eintrag an und überprüfen Sie, ob die Nummer für Ihren Provider die korrekte ist:

  • Congstar: +491760760000
  • Deutsche Telekom: +491760760000
  • o2: +491760000443
  • Vodafone: +491722270333
  • E-Plus: +491770610000

Sollte dies nicht der Fall sein, dann tragen Sie die Nummer für die Nachrichtenzentrale wie oben aufgelistet ein.

Anschließend sollten Sie wieder mit Ihrem Samsung Galaxy S5 SMS verschicken können, ohne dass diese im Postausgang festsitzen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.