Wenn Ihr die neue Android 6.0.1 Firmware auf euer Samsung Galaxy S5 herunterladen wollt, dann kann es passieren, dass die folgende Fehlermeldung auf dem Display erscheint: "Software Update fehlgeschlagen - Verbindung zum Server wird hergestellt". Was bedeutet diese Fehlermeldung?

Da das Samsung Galaxy S5 zu den beliebtesten Smartphones gehörte versuchen aktuell sehr viele User das neue Update auf Ihr Gerät herunterzuladen. Zuweilen ist dies für den Samsung Server etwas zu viel Last. Das Resultat ist, dass euch der Fehler "Software Update fehlgeschlagen - Verbindung zum Server wird hergestellt" angezeigt wird.

Was Ihr nun tun müsst:

1. Prüft, ob eure W-Lan Verbindung korrekt funktioniert

2. Versucht das Update zu einem späteren Zeitpunkt erneut herunterzuladen bzw. seht nach, ob der Download nicht automatisch wieder aufgenommen wurde.

Der Fehler sollte nur in den ersten Tagen nach Veröffentlichung des Firmware-Updates erscheinen, anschließend sollte das Update ohne Probleme zum Herunterladen gehen. Viel Spaß mit Android Marshmallow auf eurem Samsung Galaxy S5.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Bei mir kam es zu keiner Fehlermeldung. Leider startet mein s5 nur bis zu diesem Startbildschirm: "Samsung Galaxy S5 powered by Android" Mehr kommt nicht mehr. Hilfe!

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps