Nachdem Sie sich das Samsung Galaxy S6 gekauft haben, werden Sie mit Sicherheit erst mal einige Apps zum Testen aus dem Google Play Store oder dem Amazon Store herunterladen. Meist sind das Spiele, Benchmarks oder andere Apps, deren Nutzen man nach einiger Zeit wieder in Frage stellt. Spätestens dann möchte man diese wieder von seinem Samsung Galaxy S6 wieder löschen bzw. deinstallieren. Wenn Sie nicht wissen, wie man auf dem Samsung Galaxy S6 mit Android Betriebsystem eine App deinstallieren kann, dann wollen wir Ihnen hier nun verschiedene Möglichkeiten dafür aufzeigen. Diese sind:

1. Möglichkeit:

Tippen Sie das Icon der App an und halten Sie mit dem Finger lange darauf gedrückt, bis Sie dieses bewegen können. Es wird gleichzeitig eine Leiste am oberen Bildschirmrand eingeblendet, in welcher Sie "Deinstallieren" sehen können. Ziehen Sie die Anwendung auf "Deinstallieren" um diese von Ihrem Samsung Galaxy S6 zu löschen.

2. Möglichkeit:

Tippen Sie im Menü oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie anschließend im Pop-Up "App deinstallieren" aus. Neben jeder Anwendung erscheint nun ein kleines Minus-Symbol. Tippen Sie dieses an, um die Anwendung von Ihrem Samsung Galaxy S6 zu löschen.

3. Möglichkeit:

Öffnen Sie den Google Play Store und ziehen Sie anschließend die Menüleiste vom linken Bildschirmrand in das Display. Wählen Sie "Meine Apps" an und suchen Sie nach der Anwendung, die Sie wieder von Ihrem Samsung Galaxy S6 deinstallieren möchten. Haben Sie diese gefunden, tippen Sie die Anwendung innerhalb des Google Play Stores an. Es öffnet sich nun eine Informationskarte. Sie finden in dieser den Button "Deinstallieren". Tippen Sie den Button an, um die Anwendung von Ihrem Samsung Galaxy S6 zu löschen.

Sie haben nun drei verschiedene Möglichkeiten in Android kennengelernt, um eine App von Ihrem Samsung Galaxy S6 zu deinstallieren.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

: :-) :-) :-)

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps