Sie können mit einem einzigen "Befehl" alle Apps, die auf Ihrem Samsung Galaxy S6 installiert sind auf die Voreinstellungen zurücksetzen. Dies ist der Zustand, welcher zum Zeitpunkt der Installation bestand. Durch diese Funktion können Sie Fehlfunktionen von Apps beheben, die erscheinen, wenn Sie diese im App-Menü aufrufen. Wir zeigen Ihnen nun, wo Sie auf dem Samsung Galaxy S6 die App Voreinstellungen zurücksetzen können.

1. Öffnet vom Startbildschirm des Smartphones aus das Menü und dann die Einstellungen.
2. Tippt hier auf "Anwendungen" und weiter auf "Anwendungsmanager".
3. Innerhalb des Anwendungsmanagers tippt oben rechts auf "Mehr" und dann auf "App-Voreinstellungen zurücksetzen".
 
Ihr habt nun erfolgreich die App Voreinstellungen auf eurem Samsung Galaxy S6 zurückgesetzt. Dadurch funktionieren diese nun hoffentlich wie gewünscht wieder.

Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen