Wenn Sie sich das Samsung Galaxy S6 Edge Plus gekauft oder dieses geschenkt bekommen haben, dann möchten Sie dieses mit Sicherheit nach einiger Zeit mit dem Computer und der Software Samsung kies verbinden. Zum Beispiel um eine Datensicherung durchzuführen, was sehr ratsam ist. Aber auch, um eine neue Firmware zu installieren, macht der Weg über den PC Sinn. Verbinden Sie nun das Samsung Galaxy S6 Edge Plus mit dem Computer und der Software Samsung kies, dann werden Sie in jedem Fall nicht sehr weit kommen. Warum?

Samsung Kies unterstützt die neuen Samsung Smartphones nicht mehr. Die Samsung Galaxy S6 Reihe ist hier die erste Generation.

Was für eine Alternative zu Samsung Kies gibt es dann?

Natürlich hat Samsung hier eine neue Sogtware entwickelt, die alles noch viel einfacher machen soll- Das stimmt, aber leider sind auch ein paa Features in der neuen Software verloren gegangen.  Die neue Software heißt "Samsung Smart Switch".

Diese müssen Sie nun auf Ihrem Computer installieren, bevor Sie eine Datensicherung Ihres Samsung Galaxy S6 Edge Plus damit durchführen können.
Samsung Smart Switch kann kostenlos von folgender Internetseite für PC und MAC heruntergeladen werden:

Ihr wisst nun, weshalb das Samsung Galaxy S6 Edge Plus nicht mehr von eurem Computer und Samsung Smart Switch erkannt wird.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps