Manchmal kann es nützlich sein Bilder und Videos aufzunehmen, ohne dabei den Kameraton oder Auslöseton zu hören. Dieser ertönt in der Regel, sobald man den Auslöser auf dem Samsung Galaxy S6 betätigt um ein Foto aufzunehmen. Mit dem Ton soll man informiert werden, dass das Foto erfolgreich gemacht wurde. In einer ruhigen Umgebung, zum Beispiel einer Oper oder einem Museum ist es unvorteilhaft, wenn man diesen Kameraton beim aufnehmen von Bildern mit dem Samsung Galaxy S6 hört. Deswegen wollen wir euch hier nun einen Tipp geben, wie man den Kameraton bzw. Auslöseton bei Fotos für das Samsung Galaxy S6 deaktivieren kann.

Vorab: Es gibt leider keine Option dafür in der Kamera App des Samsung Galaxy S6. Man muss deshalb folgenden Trick anwenden:

Damit das Samsung Galaxy S6 keinen Ton von sich gibt, wenn man den Auslöser der Kamera betätigt, muss das Smartphone in den Vibrations-Modus oder Lautlos-Modus geschalten werden. Dies geht am Schnellsten über die Benachrichtigungleiste. Zieht diese herunter und tippt dann auf das Lautsprechersymbol.

Habt Ihr einen der beiden Modi wie oben beschrieben aktiviert, dann werdet Ihr ab sofort beim Aufnehmen von Fotos mit dem Samsung Galaxy S6 keinen Kameraton mehr hören.

Leider gibt es ohne Root-Rechte nur diese Lösung Fotos mit dem Samsung Galaxy S6 leise aufzunehmen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen