Wenn ihr mit dem Samsung Galaxy S6 ein Telefonat führt, dann kann es sein, dass sich euer Gesprächspartner über eine schlechte Sprachqualität beschwert und Ihr zeitgleich ein Echo eurer eigenen Stimme hört. Dieses Phänomen ist, wenn es dauerhaft auftritt, sehr störend. Meist liegt die Ursache aber nicht an einer defekten Technik, sondern an Folgendem:

Solltet Ihr euer Samsung Galaxy S6 mit einem Flip-Case ausgestattet haben, was nicht das Original-Zubehör von Samsung ist, dann kann es dazu führen, dass Ihr eure Stimme in Telefonaten doppelt hört. Dies liegt an der Bauweise des Flip-Cases.

Deswegen testet unbedingt, ob sich das Echo beheben lässt, indem Ihr das Flip-Case entfernt.

Eine weitere Ursache, die aber den gleichen Hintergrund hat, ist ein Schutzcase. Ist dieses nicht optimal an euer Samsung Galaxy S6 angepasst, dann kann es dazu führen, dass Ihr euch während eines Telefonats doppelt hört.

Auch hier empfehlen wir euch das Cover abzunehmen und dann einen Test Anruf durchzuführen. In den meisten Fällen verschwindet dadurch das Echo eurer Stimme während eines Anrufs.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen