Wenn Sie auf dem Samsung Galaxy S6 eine große Datei auf ein anderes Smartphone in der Nähe verschicken möchten, dann eignet sich dazu hervorragend die Funktion "Wi-Fi Direct". Damit können Sie ohne Probleme mit W-Lan Geschwindigkeit Dateien zwischen Smartphones übertragen. Die Übertragungsgeschwindigkeit und Reichweite ist dabei um ein vielfaches größer, als es das bei Bluetooth ist.

Und so nutzen Siw Wi-fi Direct auf dem Samsung Galaxy S6:

Öffnen Sie dazu:

Menü --> Einstellungen --> W-Lan

Tippen Sie in der Leiste oben auf "Wi-Fi Direct". Ihr Gerät ist nun für Wi-Fi Direct vorbereitet. Andere Smartphones können nun auf das Samsung Galaxy S6 Dateien mit dieser Methode überragen.

Möchten Sie von dem Samsung Galaxy S6 per Wi-Fi Direct daten versenden, dann geht das wie folgt:

Öffnen Sie zum Beispiel die Galerie. Tippen Sie ein Video an und wählen Sie dann bei den Buttons in der unteren Leiste "Senden" aus. Es stehen Ihnen nun diverse Sendeoptionen zur Verfügung. tippen Sie hier auf "Wi-Fi Direct". Sie können anschließend ein Gerät auswählen, dass mit dieser Übertragungsmethode kompatibel ist. Fertig!

Sie wissen nun, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S6 große Dateien wie zum Beispiel Videos per Wi-Fi direct versenden, aber auch empfangen können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps