Das Samsung Galaxy S6 besitzt eine außerordentlich gute Kamera, die wenn man die richtigen Einstellungen verwendet natürlich sehr schöne Fotos machen kann. Leider ist es so, dass der Automatik-Modus der Kamera App sehr schnell mit den ISO-Werten nachreguliert, was wiederrum die Bildqualität der Fotos leiden lässt. Die Nachregulierung ist wichtig, wenn Sie in schlechten Lichtbedingungen Fotos machen oder stark mit den Händen zittern. Meist macht man aber doch eher Bilder in guten Lichtverhältnissen, weswegen die ISO-Regulierung doch nicht ganz so hilfreich ist.

Kurze Information zum ISO Wert:

  • Desto niedriger der ISO-Wert bei einem Foto, desto besser die Bildqualität.

Vorraussetzung. Die Kamera muss ruhig gehalten werden und das Motiv darf sich nicht bewegen.

Umgedreht:

  • Desto höher der ISO wert, desto schlechter die Bildqualität.

Es können auch Bilder in Bewegung aufgenommen werden, ohne dass diese verwackelt sind. Nehmen wir als Beispiel ein Bild aufgenommen bei Dämmerung. Die Automatik des Samsung Galaxy S6 nimmt einen ISO-Wert von 400. Dieser ISO-Wert ist zwar sehr gut um ein Verwackeln des Bildes zu vermeiden, ist aber für die Bildqualität von Nachteil.

Das gleiche Bild aufgenommen mit einem manuell festgelegten ISO-Wert von ISO-100 ergibt ein wesentlich schärferes Bild.

Um den ISO-Wert des Samsung Galaxy manuell zu ändern geht wie folgt vor:

Öffnet die Kamera App auf eurem Samsung Galaxy S6 und tippt dann auf "Modus". Wählt als Modus "Pro Modus" aus. Tippt im Live-Kamerabild auf den Eintrag mit "ISO Auto" und es werden euch verschiedene Optionen für den ISO-Wert eures Samsung Galaxy S6 angezeigt. Setzt hier die Markierung bei "ISO 100".

Bei unserem Samsung Galaxy S6 haben wir mit dieser Einstellung und einer ruhigen Hand definitiv eine Verbesserung der Bildqualität erzielen können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen