Wenn Ihr versucht euer Samsung Galaxy S6 mit dem Computer zu verbinden und mit der Software Samsung Kies 3 zu synchronisieren oder eine Sicherung anzulegen, dann wird dies leider nicht mehr funktionieren. Die Ursache ist die Folgende:

Samsung´s Kies 3 unterstützt das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 Edge nicht mehr. An Stelle von Kies 3 hat Samsung nun die Software "Smart Switch" eingeführt.

Smart Switch ist identisch zu Samsung Kies, muss allerdings erst auf eurem PC installiert werden.

Smart Switch könnt Ihr hier von der offiziellen Samsung Homepage downloaden:

Die Datei ist ca. 37 MB groß. Nach der Installation auf eurem PC oder MAC könnt Ihr euer Samsung Galaxy S6 oder Samsung Galaxy S6 Edge sehr einfach mit eurem Computer per USB verbinden.

Samsung Smart Switch

Nachdem Ihr Smart Switch ausgeführt habt, verbindet das Samsung Galaxy S6 mittels USB kabel. Die Software wird das Samsung Galaxy S6 nun automatisch erkennen und euch alle Optionen übersichtlich auf dem Bildschirm darstellen.

Ihr wisst nun, wieso mit dem Samsung Galaxy S6 keine Verbindung mit eurem Computer und der Software Kies 3 zustande kommt und wie Ihr Abhilfe schaffen könnt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.