Das Samsung Galaxy S6 hat eine sehr gute Kamera verbaut, mit welcher es möglich ist unterwegs mit Bekannten und Freunden schöne Fotos als Andenken zu machen. Wenn Ihr euch nun gegenseitig fotografiert, so kann es sein, dass die Augen auf dem Bild rot erscheinen. Das ist natürlich unschön und eigentlich auch eher die Ausnahme bei dem Samsung Galaxy S6.

Sollte dies aber mal vorkommen und Personen rote Augen auf den Fotos haben, dann bringt das Samsung Galaxy S6 gleich die passende Funktion mit: Die "Rote Augen Korrektur".

Wir erklären euch jetzt, wie man auf dem Samsung Galaxy S6 die rote Augen Korrektur vornimmt:

1. Öffnet auf dem Samsung Galaxy S6 die Galerie App und in dieser das Foto, welches eine rote Augen Korrektur benötigt.

2. Tippt einmal auf das Bild, um die Optionen-Leiste einzublenden.

3. Tippt hier nun auf "Foto Editor" und weiter auf "Portrait"

4. Scrollt ganz nach rechts und wählt dann "Rote Augen" aus.

5. Ihr könnt nun die roten Augen auf dem Bild markieren und anschließend die Korrektur darüber laufen lassen.

Das Bild sollte jetzt optisch korrigiert und die roten Augen bei den fotografierten Personen verschwunden sein.

Ihr wisst nun, wie man mit dem Samsung Galaxy S6Fotos nachbearbeitet, in denen Personen von dem rote Augen Effekt betroffen sind.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps