Euer Samsung Galaxy S6 besitzt die einzigartige Funktion des "Schnellladens" damit ist es möglich den Akku innerhalb sehr kurzer Zeit aufzuladen. Wenn Ihr euer Smartphone an das ladegerät hängt und dieses schnell geladen wird, dann erkennt Ihr das an einer Info  in der Statusleiste: "Schnellladen"

Sollte dies nicht der Fall sein und euer Samsung Galaxy S6 nicht schnellgeladen werden, dann kann dies die folgenden Hintergründe haben:

1. Das Samsung Galaxy S6 wird nicht mit dem gelieferten Ladegerät geladen

Nur das Original Samsung Ladegerät macht das Schnelladen des Samsung Galaxy S6 möglich. Verwendet Ihr ein älteres Ladekabel, dann kann dieses nicht den nätigen Ladestrom aufbauen, um das Schnellladen zu aktivieren.

2. Die CPU oder die Umgebung eures Samsung Galaxy S6 ist zu warm

Da durch das Schnellladen des Samsung Galaxy S6 Wärme entsteht und dies in Verbindung mit einer heißen CPU oder Umgebungsluft zu technischen Schäden führen kann wird das Schnellladen je nach Situation automatisch deaktiviert. Abhilfe schafft hier: Ausschalten des Gerätes, an einen kühlen ort bringen.

Wenn Ihr die beiden oben genannten Gründe geprüft und behoben habt, dann sollte euer Samsung Galaxy S6 ohne Probleme schnellgeladen werden können. Damit ist euer Akku ruckzuck wieder voll geladen und einsatzbereit.

 

 

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen