Wenn Ihr bei eurem Samsung Galaxy S6 bemerkt, dass die Beleuchtung der Soft-Key Touch Buttons nicht mehr funktioniert, dann liegt dies meistens nicht an einem Defekt, sondern an einer Einstellung des Android Betriebsystems. Speziell handelt es sich dabei um den Energiesparmodus. Ist dieser auf eurem Samsung Galaxy S6 aktiviert, dann wird automatisch die Beleuchtung der Soft-key Buttons deaktiviert.

Wenn Ihr also die Beleuchtung für das Bedienen des Smartphones benötigt, dann müsst Ihr den Energiesparmodus deaktivieren.

Zieht dazu auf eurem Samsung Galaxy S6 die Statusleiste vom oberen Displayrand in die Mitte . Tippt nun auf den Schnellstart-Button des Energiesparmodus.Ihr könnt alternativ auch innerhalb des Energiesparmodus einstellen, ab wann dieser tätig werden soll. Tippt dazu lange auf den Schnellstart-Button des Energiesparmodus, um die Einstellungen dazu anzuzeigen.

Hier kann man nun die Einstellung finden "Energiesparmodus starten". In diesem Untermenü kann man nun einen Wert des Akkuladestands definieren, ab wann dieser Modus, wenn aktiviert, starten soll. So habt Ihr bis zu einem gewissen Akkuladestand die Beleuchtung der Soft-Keys eures Samsung Galaxy S6 aktiviert.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps