Wenn bei eurem Samsung Galaxy S6 unten links ein Text mit "Safe Mode" eingeblendet ist, dann wurde euer Smartphone in den sicheren Modus gebooted. Im sicheren Modus werden nur Systemapps von Android und keine Apps von Drittanbietern aus dem Google Play Store geladen. Der sichere Modus soll euch helfen, wenn eine Drittanbieter-App Probleme verursacht. Diese kann mittels des Sicheren Modus dann entfernt werden.

Der sichere Modus wird mit der Volume Leiser-Taste aktiviert während das Samsung Galaxy S6 bootet.

Nun kann es natürlich passieren, dass euer Samsung Galaxy S6 immer im Safe Mode bootet und somit keinerlei Apps von Drittanbietern genutzt werden können. Die Ursache hierfür ist meist eine verklemmte Volume-Leiser-Taste.

Prüft also bitte bei eurem Samsung Galaxy S6 die Lautstärke-Leiser-Taste auf:

  1. Staub oder Dreck blockiert die Taste und löst diese beim Booten des Samsung Galaxy S6 aus
  2. Ein Schutzgehäuse klemmt die Taste ein, was dazu führt, dass der Safe Mode geladen wird

Könnt Ihr äußerlich nichts festellen, dann ist sehr wahrscheinlich die Platine darunter defekt und das Samsung Galaxy S6 sollte in die Reparatur gegeben werden. Zuvor könnt Ihr höchstens noch einen Werksreset probieren, dies wird aber in der regel das Problem nicht lösen.

Wir hoffen, dass einer der beiden oben genannten Ursachen die Lösung für euch ist und euer Samsung Galaxy S6 keinen Defekt aufweist.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: