Nachdem Vodafone ja bereits letzte Woche die aktuelle Android 6.0.1 Firmware für das Samsung Galaxy S6 ausgerollt hat, sind nun auch die Smartphones von der Telekom an der Reihe. Genauer bedeutet dies, dass Samsung Galaxy S6 Smartphones mit dem Produktcode DTM/DDE das aktuelle Android Marshmallow erhalten. Das Update wird über OTA, also per W-Lan Update aktualisiert.

Sollte euch das Update auf eurem Telekom Smartphone noch nicht angezeigt werden, dann überprüft manuell, ob der Download für euer Gerät schon bereitsteht.

Öffnet dazu vom Startbildschirm des Samsung Galaxy S6 folgendes Menü:

App-Menü --> Einstellungen --> Geräteinformationen --> Software-Update --> Aktualisieren

Euer Samsung Galaxy S6 wird nun auf den Servern nach dem Android 6.0.1 Marshmallow Update suchen. Wenn dieses verfügbar ist, dann könnt Ihr den Download starten und danach die Installation starten.

Sollten nach dem Update auf Android 6 Fehler auf eurem Samsung Galaxy S6 auftreten, dann könnt Ihr folgenden Workaround lesen, der die meisten Probleme nach der Installation behebt.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps