Das Samsung Galaxy S6 hat einen Vibrationsmodus integriert, welcher den User auf verschiedene Benachrichtigungen und Interaktionen aufmerksam macht. So wird zum beispiel auch das haptische Feedback über Vibration gesteuert. Das Samsung Galaxy S6 vibriert in folgenden Fällen auf eurem Samsung Galaxy S6:

  • Eingehender Anruf
  • Benachrichtigungen
  • Haptisches Feedback

Wenn Ihr keine Vibration auf eurem Samsung Galaxy S6 wünscht, dann zeigen wir euch nun, wie man diese auf dem Smartphone unter Android deaktivieren kann. Dazu navigiert vom Startbildschirm aus auf:

Menü --> Einstellungen --> Töne und Benachrichtigungen

Hier könnt Ihr nun den Eintrag "Vibrationsintensität" sehen. Tippt den Eintrag an und es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Ihr nun die Vibration für die oben genannten Funktionen einstellen bzw. ausschalten könnt. Um die Vibration bspw. für das haptische Feedback zu deaktivieren, schiebt den Regler dafür nach ganz links. Damit wird das haptische Feedback auf dem Samsung Galaxy S6 komplett deaktiviert.

Genauso verhält es sich mit den anderen Vibrationsarten auf dem Samsung Galaxy S6.

Ihr habt nun gelernt, wie man auf dem Samsung Galaxy S6 die Vibration für Anrufe, Benachrichtigungen und dem haptischen Feedback deaktivieren kann.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps