Es kann bei dem Wetter Widget, welches auf dem Homescreen des Samsung Galaxy S6 installiert ist der Fall sein, dass dieses einen völlig falschen Standort und damit Wetter anzeigt, obwohl die Standorteinstellungen inkl. GPS korrekt aktiviert wurde.

In einem solchen Fall ist es ratsam die AGPS Daten des Samsung Galaxy S6 neu zu installieren, um so falsche Daten, die noch auf dem Gerät vorhanden sind, zu aktualisieren:

Um die AGPS Daten neu zu laden, müsst Ihr euch folgende App aus dem Google Play Store downloaden:

Download GPS-Test aus dem Google Play Store

Haben Sie die App installiert, öffnen Sie diese bitte. Schalten Sie nun, falls noch nicht geschehen, das GPS Ihres Samsung Galaxy S6 auf "Aktiv". Öffnen Sie nun das Menü in der App „GPS-Test“.

Wählen Sie "Settings" an. Sie gelangen nun in das Menü für die Einstellungen der App. Dort finden Sie gleich oben zwei Buttons. Drücken Sie nun nacheinander:

  • Clear AGPS
  • Update AGPS

Sie haben nun erfolgreich den Reset der A-GPS Daten auf dem Samsung Galaxy S6 ausgeführt und anschließend die neuen Daten geladen.

Wenn Sie nun das Wetter in dem Wetter Widget auf dem Samsung Galaxy S6 aktualisieren, dann sollte dieses den richtigen Standort anzeigen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps